Audimax Podcast mit Regina Polak

"Die Ambivalenz von Religion bearbeiten"

22. September 2021 von Maiada Hadaia
Die Theologin Regina Polak hat sich früh mit gesellschaftspolitisch relevanten Themen wie Religion, Migration und "Werten" sowie ihrer übergreifenden Bedeutung beschäftigt. Im Podcast spricht sie u.a. über die Entwicklungen von Säkularität, gewaltvolle Glaubensperspektiven und interreligiösen Dialog.
© derknopfdruecker.com

Audimax Podcast mit Regina Polak

Regina Polak ist Professorin am Institut für Praktische Theologie der Universität Wien. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen religiöse Transformationsprozesse in Europa, Religion im Kontext von Migration, Werteforschung und theologische Grundfragen einer Kirche im Umbruch.