Mario Wasserfaller
© privat

Mario Wasserfaller

Zur Person

Vor langer Zeit von der schönsten in die zweitgrößte Kärntner Stadt gezogen (Villach->Wien). Ursprünglich, um zu studieren und dann später „irgendwas mit Medien“ zu machen. Glücklicherweise im Wissenschaftsjournalismus gelandet. Singt noch immer nicht im Chor, hat das auch nicht vor. Davon abgesehen aber sehr musikbegeistert. Strapaziert in der Freizeit gerne Instrumente und Laufschuhe.

Ich bin bei Rudolphina, weil …

… es in Österreich nirgendwo eine größere Palette an Wissenschaftsthemen gibt als an der Uni Wien. Mit unserem Podcast AUDIMAX möchten wir den Forscher*innen eine Stimme geben, den Nutzen ihrer Arbeit für die Gesellschaft verständlich erklären, und dabei auch ihre menschliche Seite zeigen.